user_mobilelogo

Nach mehr als dreijähriger Umbauzeit wurde am 3.11.2022 die Bibliothek des Gymnasiums Salzgitter-Bad eingeweiht. Schulleiter Hans-Günter Gerhold eröffnete die Bibliothek feierlich mit Gästen aus Politik und Gesellschaft bei einem kleinen Sektempfang.

In seiner Begrüßung würdigte er die gute Zusammenarbeit von verschiedenen Fachbereichen der Stadt, der Handwerker und Mitarbeiter des Gymnasiums. Herr Gerhold wies auf die ansprechend-einladende Bauweise und Gestaltung sowie die moderne und zweckmäßige Ausstattung der Räume hin. Er dankte allen, die die Bibliothek zu dem gemacht haben, was sie heute ist: Ein Juwel im Schulalltag.

Denn die Bibliothek des Gymnasiums Salzgitter-Bad besticht nicht nur durch den großen Bestand an Büchern der verschiedensten Kategorien, sie ist auch zusätzlich mit Computerarbeitsplätzen ausgestattet, die den Schülerinnen und Schülern frei zugänglich sind. Außerdem gibt es einen Raum, der einer ganzen Klasse Platz bietet und auf den neusten medialen Stand ist. So wird sie auch zu einem modernen Selbstlernzentrum. Gern wird die Bibliothek auch einmal im Monat für die Studien- und Berufsberatung genutzt.

Ermöglicht wird dies durch die ständige Präsenz von zwei Mitarbeiterinnen, die abwechselnd während der Kernschulzeit in der Schulbibliothek anwesend sind. Sie verwalten und pflegen nicht nur den Buch- und Medienbestand, sondern stehen den Schülerinnen und Schülern mit Rat und Tat zur Seite, sei es bei der Auswahl eines Buches, dem Kopieren von Unterrichtsmaterial oder Hilfestellungen am Computer - fast alles ist möglich.

Finanziert wird dieses einzigartige Angebot ausschließlich durch den Förderverein des Gymnasiums Salzgitter-Bad e.V., der wiederum von Eltern, Lehrkräften und externen Förderern durch einen freiwilligen jährlichen Beitrag von min. 15,00 Euro als „Bibliotheksbaustein“ unterstützt wird.

Hier findet man uns ...